Kollektiv Aktiv


Juni 2019 - Januar 2020

In dem Projekt mit einer Laufzeit von zunächst 10 Monaten (Juni 2019 bis Januar 2020) werden informelle kleine Gruppen unterstützt, um möglichst schnell und unkompliziert ihre Ziele zur Unterstützung von geflüchteten Frauen* umzusetzen.

 

Durch Einzelberatungen (Termin unter mail[at]flamingo-berlin.org) und durch regelmäßig stattfindende Vernetzungstreffen sowie durch die kostenlos zur Verfügung gestellten Büro- und Seminarräume. Zusaätzlich unterstuützen wir bei der Öffentlichkeitsarbeit, bieten an, Traäger für eigenständige, kleinere Projekte zu sein und vermitteln Sprachmittler*innen.

Das Projekt wird gefördert durch die Bürgerstiftung Neukölln