Projekte


Safe Nest

Im Rahmen des "Safe Nest" Projektes stellten wir geschützten Wohnraum für geflüchtete schwangere und/oder alleinstehende Frauen* und ihre Kinder zur Verfügung, vor allem rund um die Zeit der Geburt herum. Im Herbst 2019 läuft das Proejekt aus... weiterlesen


Stimme Magazin

In dieser Zeitschrift geht es um das Leben von migrierten Frauen und um den gesamten Prozess der Migration. Sie informiert die LeserInnen über den Alltag von migrierten Frauen... weiterlesen

 


Mala Jîn

Frauen* Heilkräutergarten. Es soll ein Kooperationsprojekt zwischen Mala Jîn Berlin und Jinwar, dem Frauendorf in Rojava sein. Auf beiden Seiten steht der Heilkräutergarten im Mittelpunkt... weiterlesen


Abgeschlossene Projekte

Hier könnt Ihr Euch über bereits abgeschlossene Projekte informieren... weiterlesen

Kollektiv aktiv

In diesem Projekt werden informelle kleine Gruppen unterstützt, um möglichst schnell und unkompliziert ihre Ziele zur Unterstützung von geflüchteten Frauen* umzusetzen. Durch Einzelberatungen und durch regelmäßig stattfindende Vernetzungstreffen... weiterlesen


Kostenlose Rechtsberatung

Die Beratung in Asyl-und Aufenthaltsrecht mit Beraterinnen der Refugee Law Clinic findet jeden Dienstag vormittag zwischen 10-12h statt. Die Beratung kann anonym erfolgen und findet in geschütztem Raum statt. .. weiterlesen

 


Safe Start

Ehrenamtliche Patinnen für alleinstehende geflüchtete werdende Mütter. In diesem Projekt bringen wir ehrenamtliche Unterstützerinnen mit alleinstehenden geflüchteten Frauen in einem Patenschaftsmodell zusammen... weiterlesen