Beratung und Begleitung

für unbegleitete minderjährige Geflüchtete


Unser Beratungs- und Begleitungsangebot richtet sich an unbegleitete minderjährige Geflüchtete sowie an Menschen, die sich vorstellen können, eine Vormundschaft für eine_n Jugendliche_n zu übernehmen.

 

Unbegleitete minderjährige Geflüchtete sind, wie der Name schon sagt, alleine in Deutschland ohne Sorgerecht berechtigte Person und sind vielen behördlichen Angelegenheiten ausgesetzt.

 

Beratungsangebot:

  • Asylverfahrensberatung
  • Beratung und Unterstützung zur Familienzusammenführung (Griechenland – Deutschland nach Dublin III Verordnung)
  • Beratung und Vermittlung von Vormündern*

Die Beratung kann anonym erfolgen, auf Wunsch orgnisieren wir Sprachmittler*innen.

 

Bitte einen Termin vereinbaren unter mail(at)flamingo-berlin.org